HeartSave ASPrimedic HeartSave AS

Professionelle Defibrillatoren für die Notfallmedizin
Zuverlässig: immer, überall.

Wenn jede Mi­nu­te zählt, kön­nen PRI­ME­DIC™ De­fi­bril­la­to­ren dem flim­mern­den Her­zen wie­der auf die Sprün­ge hel­fen. Über­all.
Ent­schei­dend ist ihr schnel­ler Ein­satz. Je­der­zeit.

 

Plötzlicher Herzstillstand - Jede Sekunde zählt!

Die Ur­sa­che für den plötz­li­chen Herz­tod ist das le­bens­be­droh­li­che Herz­kam­mer­flim­mern. Es kann immer und über­all ein­tre­ten: Bei der Ar­beit, zu Hause, beim Sport. Zur Erst­ver­sor­gung des Pa­ti­en­ten ge­hört die Herz-Lun­gen-Wie­der­be­le­bung. Doch sie al­lei­ne be­sei­tigt das Herz­kam­mer­flim­mern nicht. Erst durch die mög­lichst frühe De­fi­bril­la­ti­on, d. h. die Be­hand­lung mit einem kon­trol­lier­ten Strom­stoß, der vom Voll­au­to­mat HeartS­a­ve AS bei Be­darf selbst­stän­dig aus­ge­löst wird, kann ein Über­le­ben ge­si­chert wer­den.

 

Der neue vollautomatische Wegbegleiter für alle Notsituationen.

Ret­tet Leben. Mobil ein­setz­bar. Schnell. Das Auf­tre­ten von plötz­li­chem Herz­still­stand kann nicht ver­hin­dert wer­den. Aber die Fol­gen! Nur we­ni­ge wert­vol­le Mi­nu­ten blei­ben dem Be­trof­fe­nen als Über­le­bens­chan­ce. Die von PRI­ME­DIC™ neu ent­wi­ckel­te Tech­no­lo­gie nimmt Erst­hel­fern noch mehr Hand­grif­fe ab: Denn der Voll­au­to­mat HeartS­a­ve AS gibt - nach akus­ti­scher Vor­war­nung - au­to­ma­tisch einen Elek­tro­schock ab, wenn der De­fi­bril­la­tor ein le­bens­ge­fähr­li­ches Kam­mer­flim­mern er­mit­telt hat. Das tech­no­lo­gi­sche Novum: Die Aus­lö­se­tas­te für den Elek­tro­schock muss nicht mehr ge­drückt wer­den.

 

In einer Not­fall­si­tua­ti­on müs­sen Hel­fer nur noch die Herz-Lun­gen-Wie­der­be­le­bung durch­füh­ren und die kin­der­leicht be­dien­ba­ren, be­reits ge­steck­ten Sa­ve­Pads (Elek­tro­den) des HeartS­a­ve AS an­le­gen. Da­nach lei­ten ein­fach ver­ständ­li­che Sprach­an­wei­sun­gen den An­wen­der durch den Ret­tungs­ab­lauf.

Benötigen Sie eine kostenlose Beratung und Vorführung vor Ort?

Dann kontaktieren Sie uns Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!